Archiv der Kategorie: Feminismus

Dramatische Verwandlungen (seit 1987): Victoria Principal

Sie ist nicht mehr wiederzuerkennen Genausowenig wie ich!

Veröffentlicht unter Feminismus, Kapitalismus, Medienarchäologie | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Augen ohne Gesicht… wer, außer mir?

http://immer-anders.tumblr.com/post/156809983611/xwg-édith-scob-les-yeux-sans-visage-1960 https://assets.tumblr.com/post.js

Veröffentlicht unter Feminismus, Kunst | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

So könnte ich es auch versuchen:

http://magictransistor.tumblr.com/post/159720639266/an-unidentified-woman-wearing-an-oskar-schlemmer Irgendwie eleganter als der Gesichtsschleier und die Brille, die ich seit meiner OP sonst meistens trage.

Veröffentlicht unter Feminismus, Kunst | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Auch schick

Veröffentlicht unter Feminismus, Performance | Kommentar hinterlassen

UNSICHTBAR WERDEN…

http://rhizome.org/editorial/2013/may/31/hito-steyerl-how-not-to-be-seen/  

Veröffentlicht unter Feminismus, Kunst, Performance | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Lynn Hershman Leeson in Karlsruhe: Mein digitales Ich

Ich und mein Fernseher: Installation „Lorna“. … Sie setzte sich eine blonde Perücke auf, zog lustige Seventies-Klamotten an und fing als Roberta Breitmore ein zweites Leben an. Die fiktive Figur bekam ein reales Konto, einen Führerschein, sie ging zum Psychotherapeuten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Feminismus, Historisches Werk, Interaktivität, Kunst | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Mrs Joy Such und Alice Howell : Unbekannte Heldinnen, die dringend Geld brauchten

Alice Howell Sometimes called the “scream of the screen” or even “the girl Charlie Chaplin,” Alice Howell made over a hundred silent comedy shorts, working with Mack Sennett and later the L-KO Company. Hier eine Verfolgungsjagd mit Hundegespann und Bananen (all female cast) aus CINDERELLA … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Feminismus, Historisches Werk, Performance | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

bons personnages féminins ? C´est moi !*

„#jeuxvideos avec bons personnages féminins, l’industrie sait pas comment les vendre, fait pas le marketing nécessaire“ #tableronde#fncpro — FNC Pro (@FNCPro1) 16. Oktober 2014 * meint Mrs Joy Such unverdrossen. Aber sie ist ja auch noch nie vermarktet oder verkauft worden.

Veröffentlicht unter Feminismus, Interaktivität | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Tips for Single Women, Circa 1938

What passed for advice to single women in 1938. Source: mashable.com Mrs Joy Such, alleinstehend, erkennt sich in der blonden Dame aus dem Ratgeber von 1938 wieder. Genauso verhält sie sich auch immer ! Irgendetwas daran scheint aber nicht gut … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Feminismus, Historisches Werk | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen