Archiv der Kategorie: Performance

Historic Perspective: VLAB Präsentation auf der Konferenz des EMAF Nr. 30, am 29.4. 2017 in Osnabrück

Besonders ergiebig ist die Ankündigung des EMAF Programmflyers nicht – aber sie haben eine hübsche Art, die 8 in 1988 auf den Kopf zu stellen. Der EMAF-Newsletter, in dem die Konferenz angekündigt wird, verrät auch nicht mehr: „Zum 30. Festival … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Historisches Werk, Interaktivität, Medienarchäologie, Performance | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Auch schick

Veröffentlicht unter Feminismus, Performance | Kommentar hinterlassen

UNSICHTBAR WERDEN…

http://rhizome.org/editorial/2013/may/31/hito-steyerl-how-not-to-be-seen/  

Veröffentlicht unter Feminismus, Kunst, Performance | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Roleziñhos* ! Die Zukunft für Shoppingmalls !

Damals, in der Moldavia City Shopping Mall, wäre so etwas undenkbar gewesen; ich war ganz allein unterwegs. Alle waren ganz allein. Aber heutzutage wäre es doch auch bei uns möglich, oder ? – Und ich würde mitmachen ! * Jugendliche aus armen … Weiterlesen

Video | Veröffentlicht am von | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

become somebody else* 2

“The fun of acting is to become someone else.” – Rita Hayworth #bornonthisday pic.twitter.com/kT1Lw8ImEj — BFI (@BFI) October 17, 2014 * just what MUTABOR does for you, btw –> Schau nach bei Wilhelm Hauff/ Kalif Storch !

Veröffentlicht unter Performance, Zitat | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Mrs Joy Such und Alice Howell : Unbekannte Heldinnen, die dringend Geld brauchten

Alice Howell Sometimes called the “scream of the screen” or even “the girl Charlie Chaplin,” Alice Howell made over a hundred silent comedy shorts, working with Mack Sennett and later the L-KO Company. Hier eine Verfolgungsjagd mit Hundegespann und Bananen (all female cast) aus CINDERELLA … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Feminismus, Historisches Werk, Performance | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Identitäts-Probleme? Ask Poly!

 IDENTITY IDENTITY IS THE CRISIS CAN’T YOU SEE IDENTITY IDENTITY WHEN YOU LOOK IN THE MIRROR DO YOU SEE YOURSELF DO YOU SEE YOURSELF ON THE T.V. SCREEN DO YOU SEE YOURSELF IN THE MAGAZINE WHEN YOU SEE YOURSELF DOES … Weiterlesen

Zitat | Veröffentlicht am von | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Je mehr es von uns gibt, desto besser* – fiktive Identitäten in Slowenien und anderswo

TALK ABOUT destabilisierende Hyper-Affirmation … beim Gespräch an der HGB Leipzig mit einem der drei Künstler, die sich 2007 offiziell in „Janez Jansa“ (Name des slowenischen Ministerpräsidenten) umbenennen ließen, ging es um die Kolonisierung des Signifikanten – und um den … Weiterlesen

Bild | Veröffentlicht am von | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Verwechselbarkeit

Mit Begeisterung habe ich (die ich mich gerne zu den Vorzügen der Verwechselbarkeit bekenne) vorgestern – (spät, aber besser als gar nicht) – von der jahrelangen, erfolgreichen Show zweier bekannter Schwäbinnen gehört, die von 2006 bis 2009 unter dem Namen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst, Performance | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen